Interview
Stefan Schmitt
5. April 2019
Spielbericht
Dessau-Rosslauer HV
8. April 2019

v.li.: Tobias Varvne (HSC 2000 Coburg), Patrick Schmidt (DJK Rimpar Wölfe), Patrick Gempp (DJK Rimpar Wölfe), Markus Hagelin (HSC 2000 Coburg), DKB 2. Handball-Bundesliga, DJK Rimpar Wölfe - HSC 2000 Coburg, [Foto: foto2press.de, Schwarzwaldstraße 19, 69124 Heidelberg - Tel +49 (0)6221 718837 - info@foto2press.de - www.foto2press.de - Veröffentlichung nur mit Urheberangabe gegen Honorar gestattet und Belegexemplar erbeten *** Lieferung erfolgt ausschließlich unter Anerkennung der AGB, einzusehen unter http://www.foto2press.de/agb *** Foto nur für redaktionelle Verwendung - no model release!]

Die Wölfe zu Gast in Coburg am 28. April


Unterstützt unser Rudel beim Derby in Coburg!

Helft unseren Jungs bei dem heißen Tanz, um zwei Punkte aus Coburg zu entführen!

Ab sofort könnt ihr Tickets für das Auswärtsspiel am 28. April in Coburg über unsere Geschäftsstelle per Mail an ticketing@rimparerhandballer.de bestellen. Bitte gebt bei der Bestellung neben eurem vollen Namen mit Adresse und Telefonnummer auch mit an, ob ihr die Tickets zwischen dem 24. und 25. April zu den Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle in Rimpar oder beim Spiel am 26. April in der s.Oliver Arena am Fanstand abholen möchtet.

Die Preise gestalten sich folgendermaßen:

Sitzplatz:
Vollzahler: 20,00 €
Ermäßigt: 17,00 €

Stehplatz:
Vollzahler: 17,00 €
Ermäßigt: 14,00 €

Eine Bestellung ist nur bis zum 15. April 20:00 Uhr möglich, also sichert euch eure Karten! Für eine Wahrnehmung des Fanbusangebots schickt bitte eine E-Mail an fam.keidel@t-online.de.

Und diejenigen von euch, die lieber mit dem Zug verreisen, können den Bundesliga-Handball der Wölfe in Coburg mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express erfahren! „Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ so lautet das aktuelle Motto der Bahn. Nutzt zur Fahrt nach Coburg zum Bundesligaderby die Bahn: Bequem, umweltbewusst und ohne Parkplatzsorgen! Mit der Bahn als Mobilitätspartner der Wölfe gelangt ihr bequem und entspannt ans Ziel.

Ihr kommt stündlich mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express nach Coburg. Vom Coburger Bahnhof kommt ihr mit der Stadtbusline 2, Richtung Unterlauter, zur Halle (Haltestelle „HUK Coburg-Arena“).
Tickettipp: Nutzt das Bayern-Ticket – bis zu 5 Personen. 1 Tag. ab 10,60 Euro* für Hin- und Rückreise! Mit dem Bayern-Ticket könnt ihr alle Busse des Coburger Stadtverkehrs gratis nutzen!
*bei fünf gemeinsam Reisenden