Nachbericht
Ein Sieg des Willens
19. Februar 2017
Spielbericht H3
Ungefährdeter Sieg gegen Großlangheim
20. Februar 2017

Gute 15 Minuten in Eibach


TV Eibach 03 vs. SG DJK Rimpar 19:27 (9:9)

Zum drittletzten Spiel in der Bayernligasaison 2016/17 reisten der Tabellendritte zum Tabellenneunten der Bayernliga. Die erste Halbzeit gestaltete sich ausgeglichen, fanden die Rimparer zunächst nicht ins Laufspiel und ließen sich von einigen unglücklichen Entscheidungen verunsichern. Die Defensive konnte im ersten Durchgang mit nur neun Gegentreffern die Gastgeber gut kontrollieren, das schwache Angriffsspiel verhinderte dennoch, dass die Rimparer sich absetzen konnten.
In Durchgang zwei starteten die Rimparer mit ihrer gewohnten Startaufstellung und taten sich zunächst dennoch schwer. Erst nach acht Minuten gelang es den Rimparern sich zunehmend abzusetzen und die Gastgeber auf Distanz zu bringen. Am Ende reichten gute 15 Minuten um aus Nürnberg zwei Punkte zu entführen, viel Arbeit wartet aber auf das Trainerteam um die Mannschaft auf die Partie gegen Friedberg und das Saisonfinale in Erlangen einzustellen und einzustimmen.

Brietzke, Moosmann – Krenz (1), Bleckmann (2), Tucovic (6/1), Döllinger (1), Miltenberger (1), Graf (5), Siegler (2), Eberle (1), Märker (7)