Felix Jaeger
28. September 2021
Yonatan Dayan DJK Rimpar Wölfe
Yonatan Dayan
13. September 2021
Julian Thomann DJK Rimpar Wölfe

    Julian Thomann

    Von der HBW Balingen-Weilstetten hat es den sympathischen Baden-Württemberger ins Wolfsrevier gezogen, wo er zur Saison 2021/2022 seinen Vorgänger Ceven Klatt beziehungsweise den Interimstrainer Dr. Rolf Brack beerben dufte. Mit seinen 29 Jahren beim Dienstantritt in Mainfranken gilt Julian Thomann, dessen Zwillingsbruder beim Bundesligisten HBW Balingen Weilstetten aktiv ist, als ausgezeichneter Fachmann auf seinem Gebiet und akribischer Arbeiter. Nach verschiedenen Ämtern in Balingen, unter anderem als Jugendkoordinator des Bundesligisten oder A-Jugendtrainer der "Gallier" sind die Wölfe nun für ihn die erste Trainerstation im Profisport. Seine bisherige Vita lässt direkt durchblicken, was Thomann ausmacht, wo seine Stärken liegen und gerade auch weshalb er der richtige Mann für das Wolfsrudel ist: Die Arbeit mit jungen, talentierten und vor allem auch hungrigen Spielern macht dem Übungsleiter Spaß und eines seiner Augenmerke soll auf die Entwicklung der Spieler abzielen und stets der Gedanke mitschwingen, trotz steter Integration junger Akteure auf dem höchsten Niveau konkurrenzfähig zu bleiben. Ein schmaler Grat, den die Wölfe zusammen mit dem Übungsleiter gehen wollen, denn diese Liga lässt wenig Spielraum für Experimente. Und dennoch ist Julian Thomann genau der Mann, den das Wolfsrevier gesucht hat und die Zusammenarbeit passt wie maßgeschneidert in das Konzept der Wölfe. Auch wenn die aktive Laufbahn des Übungsleiters ein zu frühes und jähes Ende genommen hatte - eine schwere Verletzung warf Thomann zurück - galt er bei der Drittligamannschaft der Balinger nicht nur als emotional Leader, sondern war als Kapitän auch absoluter Führungsspieler, wodurch er bereits beweisen durfte, dass er ein junges Team führen kann. Seit 2017 ist der Württemberger bereits Inhaber der A-Lizenz und bringt somit auch die notwendigen Fachkenntnisse zu seinen menschlichen Fähigkeiten im Umgang mit den Spielern mit. Durch sein inzwischen abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaft an der Universität Tübingen hat er zusätzliches Wissen für die Trainingssteuerung oder auch -ausgestaltung.
     

    Mehr über Julian Thomann

    Vorstellung Wölfe-Trainer Julian Thomann

    Julian Thomann übernimmt im Wolfsrevier

    Der neue Coach bei den Mainfranken

     
    • Julian Thomann DJK Rimpar Wölfe
    • Yonatan Dayan DJK Rimpar Wölfe
    • Alexander Merk DJK Rimpar Wölfe
    • Valentin Neagu
    • David Kovacic DJK Rimpar Wölfe
    • Marino Mallwitz DJK Rimpar Wölfe
    • Felix Karle DJK Rimpar Wölfe
    • Benedikt Brielmeier DJK Rimpar Wölfe
    • Andreas Wieser DJK Rimpar Wölfe
    • Julian Sauer DJK Rimpar Wölfe
    • Lukas Böhm DJK Rimpar Wölfe
    • Steffen Kaufmann DJK Rimpar Wölfe
    • Dominik Schömig DJK Rimpar Wölfe
    • Philipp Meyer DJK Rimpar Wölfe
    • Patrick Schmidt DJK Rimpar Wölfe