Banjamin Herth
8. September 2016
Julian Sauer
8. September 2016

Andreas Wieser

Andreas Wieser

Unser Torhüter Andreas Wieser hat beim TV Großwallstadt die Jugendausbildung genossen und kam von dort zu den Wölfen. Er selbst beschreibt sich als pragmatisch, freundlich und ungeduldig. Er mag gerne Kaffee und gutes Essen. Außerdem geht er gerne Reisen und er steht auf trockenen Humor. Im Gegensatz dazu kann er Niederlagen überhaupt nicht leiden und kann dann schonmal aus der Haut fahren.

Bereits als Kind hat er viel Sport getrieben und mit der Zeit hat sich Handball als seine favorisierte Sportart herauskristallisiert. Bei den Wölfen freut er sich besonders über das familiäre Umfeld und den hohen Bezug zur Region Mainfranken.

Seine Traumreiseziele sind die USA, Jordanien und Kambodscha. Zu seinen Lieblingsapps gehören WhatsApp, Snapchat und die Sport1 App. Die größten sportlichen Erfolge unserer Nummer 16 sind unteranderem der Länderpokalsieg mit dem bayrischen Handballverband, sowie sein Debüt in der zweiten Bundesliga.

Spruch: ”Mama sagt immer: Auch ein schlechtes Vorbild ist ein Vorbild!”